Kiss Solution - Leitfaden Tattoo/Piercing Studio Organisation

Artikelnummer: KSLEIT

Mit der Einführung von KissCal in den verschiedenen Studios haben wir festgestellt, dass immer wieder dieselben Fragen auftauchen. Denn damit ein Programm im Alltag funktioniert, müssen die Abläufe im Studio zu denen im Programm passen.
Jedoch kamen (und kommen) wir mit der Beantwortung der Fragen immer wieder schnell auf organisatorische, rechtliche und steuerliche Fragen. Da diese Themen im Grunde alle betreffen, haben wir uns entschlossen, diesen Leitfaden ins Leben zu rufen und zwar für alle Studios, nicht nur kisscal-Nutzer.

Weitere Infos bei der Beschreibung unten.

Eine Leseprobe findest Du >hier

Bitte den Artikel in den Warenkorb legen und bezahlen. Beim Versand bitte per Abholung auswählen, falls keine anderen Artikel ausgewählt wurden, da die Unterlagen nach Zahlung per eMail geschickt werden. Danke schön.


Weitere Informationen erhältst Du >hier
Preise sichtbar nach Anmeldung

Lieferzeit: 3 - 15 Werktage

Menge (Stk)


Beschreibung

Der Leitfaden beantwortet also nicht nur Fragen von KissCal-Anwendern, sondern richtet sich an alle Tattoo- & Piercing-Studios, egal ob groß, mit mehreren Filialen oder als One-Man/Woman-Show. Themen, die euch nicht betreffen (z.B: Guest-Artists, Platzmietverträge, Azubis), könnt ihr einfach überspringen. Bei den anderen könnte aber das eine oder andere Schätzchen für euch dabei sein. Nutzt das Inhaltsverzeichnis, um die Themen zu finden, die euch interessieren.

Eines vorweg: Es ist nicht der Anspruch dieses Leitfadens, dass ihr die Organisation eures Studios sklavisch auf das umstellt, was hier beschrieben wird. Vielmehr soll dieser Leitfaden auf Chancen und Risiken hinweisen, verschiedene Alternativen mit deren jeweiligen Vorteilen und Nachteilen vorstellen und am Ende natürlich auch erklären, warum bestimmte Funktionen in KissCal so sind, wie sie sind.

Unsere Hoffnung dabei ist, dass ihr ganz individuell für euer Studio die eine oder andere Anregung findet, die euch das Leben leichter machen kann. Und dann: Schritt für Schritt umsetzen, nicht alles auf einmal!
Noch eine Anmerkung, wenn es um Behörden geht (Finanzamt, Gewerbeamt, Ausländeramt etc.): Hier gibt es von Stadt zu Stadt und Gemeinde zu Gemeinde u.U. die unterschiedlichsten Regelungen. Die Angaben in diesem Leitfaden können daher immer nur Richtwerte sein. Im Zweifelsfall fragt immer lieber bei eurer Behörde vor Ort nach.

Bewertungen (0)

Gebe die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfe Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt



Produkt Tags

Bitte melde Dich an, um einen Tag hinzuzufügen.

TS-Bewertungen

Debugger anzeigen